Reisekleidung & Ausrüstung

Bauchtasche:

  • Gültiger Reisepass
  • Bargeld (minimum 50 Dollar für Visum)
  • Flugticket
  • Kugelschreiber

 

Handgepäck (großer Rucksack, max. erlaubtes Gewicht und Größe siehe Homepage Fluggesellschaft):

  • Kamera & Ladegerät
  • Mobiltelefon & Ladegerät
  • Sim-Cutter (günstig bei Amazon zu kaufen. Erforderlich falls eine Micro- oder Nano-SIM zur Internetnutzung oder zum Telefonieren benötigt wird. Standard-SIM immer erhältlich)
  • Adapter für die Steckdose (3 Loch Stecker wie in Großbritannien)
  • Impfpass (für alle Fälle)
  • Tempos & Feuchttücher für unterwegs
  • Sonnenschutz (Hut)
  • Kleine Taschenlampe für die Nacht
  • Reiseapotheke
  • Bequeme Klamotten für den Flieger (Turnschuhe mit Socken, da oft kalt an Bord, Jogging Hose, Pullover, leichte Jacke)
  • Verschließbarer Plastikbeutel (Zipper Bag) mit den wichtigsten Flüssigkeiten wie Autan, Zahnbürste, kleine Zahncreme, kleines Deo, Kamm (den Rest bitte im aufzugebenden Gepäck verstauen auf Grund strenger Sicherheitsvorkehrungen bei Flüssigkeiten im Handgepäck). Beispiel Swiss Air Handgepäck:
  • Flüssigkeiten müssen sich in einem Behältnis befinden, das maximal 100 ml fasst
  • Diese Behältnisse müssen in einem wieder verschließbaren, durchsichtigen Plastikbeutel verstaut werden (Zipper Bag), der maximal 1 Liter fasst
  • Pro Person ist nur ein Beutel erlaubt (erhältlich im Handel/am Flughafen)
  • Der Beutel mit allen Behältnissen muss vollständig geschlossen und der Sicherheitskontrolle vorgewiesen werden

 

Aufzugebendes Gepäck (Koffer oder Reisetasche, max. erlaubtes Gewicht und Größe siehe Homepage Fluggesellschaft):

  • Reisekleidung generell besser in Grau/Kaki-Töne > weiß wird schnell schmutzig
  • Unterwäsche/leichte Socken (lieber etwas mehr, für nach dem Baden etc.)
  • Sonnenbrille
  • Dünne kurze Hosen/Röcke (Jeans nicht wirklich geeignet, wird schnell warm)
  • Dünne Tshirts/Tops (Polo Shirts meist ebenfalls zu warm)
  • Langarm-Shirts für die kühleren Nächte
  • Dünne/lange Hosen für die Dunkelheit
  • Bade- und Duschhandtücher
  • Badeklamotten
  • Badeschlappen
  • Bücher zum Lesen
  • Weiteres Autan (da ins Handgepäck nur eine Flasche darf)
  • Restliche Kosmetikartikel, die nicht ins Handgepäck dürfen (Nagelschere, Duschgel, Shampoo, Sonnencreme Faktor 25-30)
  • Trekking Sandalen
  • Kleiner dünner Schlafsack
  • Kleiner Regenschirm/Regenjacke
  • Fernglas (Safari)

Lebe die Natur…

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Joseph Chengula