Bushkomba Unterkünfte in Nordtansania

Arusha

Die Arusha Coffee Lodge 

Am Rande der Stadt, versteckt zwischen einer der größten Kaffeeplantagen befindert sich die Arusha Coffe Lodge. Die luxuriöse Lodge wurde um das ursprüngliche Haus des Landesbesitzers gebaut, das aus den frühen 1900er Jahren stammt.

Arusha

Masailand Safari Lodge

Die Lodge befindet sich inmitten von Arusha auf einem kleinen Hügel, um einen einzigartigen Blick genießen zu können. Der optimale Ausgangs- oder Endpunkt einer jeden Safari. Der schöne Garten und Pool, bieten Möglichkeiten zur Entspannung und in kurzer Entfernung ist die Innenstadt zu erreichen.  

Arusha Nationalpark

Africa View Lodge

Die Lodge liegt vor den Toren des Arusha Nationalparks und nur 30km vom Kilimanjaro Airport entfernt. Gemütlich eingerichtete Bungalows, ein tropischer Garten und eine atemberaumbende Aussicht auf den Mount Meru, machen die idyllische Lodge aus. 

Arusha Nationalpark

Hatari Lodge

Eine der wenigen Lodges, die direkt im Arusha Nationalpark liegt, zwischen dem Kilimanjaro und dem Mount Meru. Hardy Krügers private Wohnhäuser sowie die geschichtsträchtige John Wayne-Bar, bilden das Herzstück der Luxus-Safari Lodge. 1963 wurde die Lodge als Kulisse für den Hollywood-Klassiker "Hatari" verwendet und ist seither weltberühmt.  

Tarangire Nationalpark

Sangaiwe Tented Camp

Die Lodge befindet sich unweit vom Sangaiwe Gate entfernt und ist der ideale Ausgangspunkt für eine Safari im elefantenreichen Tarangire Nationalpark. Auf 40 Hekta Land, wurden 16 moderne Luxuszelte erbaut, die eine einzigartige Sicht über den Park bieten. Die gesamte Anlage wird zudem mit Solarenergie betrieben, um die wunderschöne Natur zu schützen. 

Tarangire Nationalpark

Lake Burunge Camp

Das Camp liegt zwischen dem Tarangrie und dem Lake Manyara Nationalpark und ist somit optimal für den Besuch beider Parks geeignet. Entspannen Sie am Pool des Camps und genießen Sie Ihren Sundowner bei spektakulären Sonnenuntergänge am Lake Burunge auf der Holzterrasse des Camps.  

Karatu

Bougainvillea Lodge

Gut 10km vor den Toren des Ngorongoro Kraters und unweit vom Lake Manyara Nationalpark, liegt die Bougainvillea Lodge. Die freistehenden Bungalows sind großzügig gebaut und sehr gemütlich eingerichtet. Zudem bietet der große Pool und schöne Garten optimale Abkühlungsmöglichkeiten. 

Karatu

Farm of Dreams Lodge

Eine Farm, wunderschön eingebettet in die Natur, die sehr authentisch gestaltet ist. Die freistehenden großen Bungalows bieten Privatsphäre und einen Blick in den tropischen Garten. Nach einer Safari im Ngoronoro, dem Lake Manyara oder Tarangire Natinalpark ist dies der optimale Ort um zu entspannen. 

Karatu

Ngorongoro Coffe Lodge

Eine außergewöhnliche Sicht über eine tansanische Kaffeeplantage und eingebettet im Ngorongoro Forest, liegt die sehr neu erbaute Lodge. Luxuriöse Zimmer, ein Spa-Bereich, köstliches Essen und absolute Ruhe, bietet die Ngorongoro Coffe Lodge in Karatu. 

Mto wa Mbu

Africa Safari Lake Manyara

Zwischen dem Lake Manyara und dem Ngorongoro Krater befindet sich das kleine Dorf Mto wa Mbu. Genau hier kann auf luxuriöse Weise gecampt werden, inmitten der Natur und unweit von den Nationalparks entfernt. Das Camp ist aus natürlichen Materialen erbaut und sehr modern und afrikanisch eingerichtet und strahlt damit eine idyllische Atmosphäre aus. 

Lake Manyara

Tortillis Lake Manyara

Direkt am Lake Manyara wurde das Luxus-Camp inmitten des Nationparks erbaut. Zusammen mit einem lokal Guide kann die Wildnis und der Salzsee zu Fuß entdeckt werden. Luxuriöse Zelte mit einer sehr hochwertigen Ausstattung, erstklassisches Essen und ein Camp inmitten der Wildnis, sind die besonderheiten der Tortillis Group. 

Ngorongoro Krater

Tortillis Ngorongoro

Inmitten des Ngorongoro Kraters und doch abseits der Tourismuspfade befindet sich das Luxus-Camp. Die in der Umgebung lebenden Massais zeigen Ihnen mit Stolz die hügelige Landschaft und ihre Heimat. Luxuriöse Zelte mit einer sehr hochwertigen Ausstattung, erstklassisches Essen und ein Camp direkt in der Wildnis, sind die besonderheiten der Tortillis Group. 

Serengeti

ThornTree Camp

Das solarbetriebene Camp befindet sich in Seronera, Central Serengeti unweit vom Seronera Landeplatz enfternt. Die großzügigen Zelte, sind gut ausgestattet und im afrikanischem Stil eingerichtet. Genießen Sie einen Drink unter Afkrikas Sternenhimmel.

Serengeti

Osinon Lodge

Unter dem atemberaubenden Schirm der Akazienbäume gelegen, ist Osinon das perfekte Lager, um das Zentrum der Serengeti zu erkunden. Das Camp umfasst 14 Zelte mit eigenem Bad, die Ihnen einen spektakulären Blick auf die endlosen Ebenen der Serengeti bietet.

Serengeti

Simba Lodge

Die 4-Sterne Lodge wurde auf einem Hügel erbaut, um die endlose Weite der Serengeti bewundern zu können. Die Knuwanderung führt am Camp vorbei und macht es auch deshlab zu einem einzigartigen Ort direkt am Grumeti Fluss.

Serengeti

Tortillis Serengeti

Das in Seronera gelegene Tortillis Camp verbindet Luxus und Wildnis auf wunderbarerweise. Luxuriöse Zelte mit einer sehr hochwertigen Ausstattung, erstklassisches Essen und ein Camp inmitter der Wildnis, sind die besonderheiten der Tortillis Group. 

Moshi

Aishi Machame Hotel

Am Fuße des Kilimanjaros, ein wenig außerhalb von Moshi liegt das Aishi Machame. Der perfekte Ort um eine Kilimanjarobesteigung zu beginnen oder zu beenden. Der schöne tropische Garten bietet Entspannung am Pool und die gemütlich Stadt Moshi liegt auch unweit entfernt. 

Moshi

Weru Weru Hotel

Gemütlich eingerichtete Bungalows, ein großer Garten mit Pool und vielerlei Aktivitäten, warten im Weru Weru auf Sie. Die Erkundung der Stadt Moshi aber auch Wanderungen unterhalb des Kilimanjaors sind von dort aus gut möglich.


Anrufen

E-Mail